Aktuell

Skischule

Aktuelles zu den Skikurse am 15.01.2022

14.01.2022

Liebe Skikursteilnehmer,                       

die Schneelage in Kaltenbronn ist ausreichend. Die Skikurse am Samstag, 15.01.2022, 09.30 – 13.00 Uhr und Sonntag, 16.01.2022, 09.30 – 13.00 Uhr finden statt.

Corona-Vorschriften:

Laut aktueller Corona-Verordnung gilt für die Skilifte Kaltenbronn die 2G+Regel. Das bedeutet: Zutritt für geimpfte oder genesene Personen nur mit negativem Schnell- oder PCR-Test. Geboosterte, Genesene (< 3 Monate), Kinder unter 6 Jahren und Schüler bis zum 18. Lebensjahr ohne zusätzlichen Test.

Wir als Veranstalter sind zur Überprüfung der Nachweise verpflichtet. Ohne Vorlage der Nachweise bei der Skischulleitung ist eine Teilnahme an den Skikursen nicht möglich.

Außerdem: Maske nicht vergessen!!!

Ablauf:

Sie fahren mit Ihrem Pkw nach Kaltenbronn und können erfahrungsgemäß um 09.15 Uhr auf einem der beiden Parkplätze direkt oberhalb von Kaltenbronn parken. Sie  laufen zum Skihang. Am unteren Ende des Skihanges stehen unser Skiclubbanner und Symbolschilder als Erkennungszeichen für die jeweiligen Skikurse. Der Skilehrer ist bereits dort und wartet ab 09.30 Uhr auf Sie. Jeder Teilnehmer hat am Donnerstag Abend ein Anschreiben per Mail erhalten, in dem das jeweilige Symbol vermerkt ist. Falls Sie keine Mail bekommen haben, setzten Sie sich bitte mit uns in Verbindung!!!.  

Bitte direkt an die Symbolschilder gehen, um eine Vermengung der Kurse zu vermeiden

Die Skischulleitung steht für Fragen zur Verfügung: Tel. +49 172 9405547    oder  +49 152 25205368

Nach Beendigung der Kurse holen Sie Ihr Kind bitte um 13.00 Uhr an den Symbolschildern beim Skilehrer ab.

Die Liftkosten pro Tag betragen für Kinder 10 Euro, für Erwachsene 13 Euro. Bei den Anfängern werden Einzelfahrten am Ende des Kurses abgerechnet. 

Verpflegung:

Die Teilnehmer sind auf Selbstverpflegung angewiesen. Sie können Ihren Kindern ein Vesper und Getränk in einem kleinen Rucksack mitgeben. Die Rucksäcke werden von den  verantwortlichen Skilehrern kursweise auf dem Hang aufbewahrt und das Vesper kann während einer Pause konsumiert werden.

Wir freuen uns schon auf Sie.

___________________________________________________________

13.01.2022

Liebe Skikursteilnehmer,

die momentane Überlastung der Skigebiete im Nordschwarzwald, in unserem Falle Kaltenbronn, macht es unmöglich, die Skikurse an Samstagen

erst nachmittags zu beginnen.

Um überhaupt Parkplatze für die zahlreichen Teilnehmer der Skikurse finden zu können, ist es erforderlich, dass wir auch samstags  auf den Vormittag ausweichen. 

Wir beginnen die Kurse Samstag und Sonntag um 09.30 Uhr direkt am Skihang.

Sie erhalten am Donnerstag eine weitere E-Mail mit detaillierten Erklärungen zu den Skikursen. 

Auch legen wir bereits am Donnerstag fest, ob eine Durchführung der Kurse überhaupt möglich ist, damit Sie noch genügend Zeit haben, um gegebenenfalls Ausrüstungsgegenstände zu organisieren.

Sollten Sie nicht in der Lage sein, an den Skikursen am Samstagvormittag teilzunehmen, ist eine schriftliche Stornierung Ihrerseits jederzeit möglich.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Mit sportlichem Gruß
Markus Regelmann

Skiclub Birkenfeld e.V.
-Reiseleiter-
Wildbader Straße 24
75217 Birkenfeld
Email: Markus.Regelmann@t-online.de
Mobil: +49 172 9405547

Skilanglauf beim Skiclub Birkenfeld

! ! ! Achtung: Neues Kursangebot ! ! !
Skilanglauf beim Skiclub Birkenfeld

Der Skiclub Birkenfeld bietet diese Saison ein Coaching für Skilangläuferinnen und Skilangläufer und an. Unser Angebot richtet sich an wenig geübte, aber ambitionierte Läuferinnen und Läufer, die gerne in der Gruppe unter Anleitung die Loipen unsicher machen wollen.
Folgende Termine sind geplant: Sonntag, 15.1.2022, und Sonntag, 22.1.2022.
Sie können sich für einen der beiden Termine oder für beide anmelden.
Kosten pro Kurstag: 15 Euro für Mitglieder, 20 Euro für Nichtmitglieder
Kurszeit: 9.30 bis 12.30
Kursgebiet: Kaltenbronn/Nordschwarzwald
Anmeldeformulare gibt es in der Marktapotheke in Birkenfeld oder über die Homepage des Skiclubs (www.skiclub-birkenfeld.de). Bitte vermerken Sie auf dem Anmeldeformular, dass Sie sich für das Kursangebot „Skilanglauf“ anmelden möchten und für welchen der beiden Termine. Anmeldeschluss ist der 8.Januar 2022.
Als Anmeldung gilt das an den Skiclub übersandte Anmeldeformular in Verbindung mit der Überweisung der Kursgebühr auf das Konto des Skiclubs Birkenfeld, Skischule (IBAN DE47666500850002485850, Sparkasse Pforzheim Calw, BIC PZHSDE66XXX). Übersteigt die Teilnehmerzahl die Zahl der verfügbaren Plätze, ist das Datum der Überweisung ausschlaggebend. Es werden keine Anmeldebestätigungen versandt. Nicht angenommene Teilnehmer werden benachrichtigt.

!!! WICHTIG!!! Bitte beachten Sie folgende Hinweise:
Das Langlaufangebot kann nur stattfinden, wenn die Corona-Situation im Januar dies erlaubt. Wir werden die Kurse entsprechend den dann geltenden Corona-Regelungen (momentaner Stand 2G) durchführen. Mit dem ausgefüllten Anmeldeformular muss auch eine Kopie des Impfzertifikates zugesandt werden.
Die Teilnehmer reisen selbständig zum Kurs an. Der genaue Treffpunkt im Kursgebiet wird rechtzeitig auf der Homepage bekanntgegeben. Es wird keine Verpflegung geben.
Bitte informieren Sie sich ca. eine Woche vor dem geplanten ersten Termin auf der Homepage über die aktuelle Situation. Bei der Anmeldung muss eine E-Mail-Adresse angegeben werden, damit wir die Kursteilnehmer direkt und ggf. auch kurzfristig informieren können.
Die endgültige Information, ob das Langlaufen an den geplanten Terminen stattfindet, kann jeweils freitags ab 18.00 Uhr über die Homepage (www.skiclub-birkenfeld.de) erfragt werden.

Ski- und Snowboardkurse des Skiclubs Birkenfeld

Die Anmeldungen für die Ski- und Snowboardkurse des Skiclubs Birkenfeld für Kinder, Jugendliche und Erwachsene können ab sofort vorgenommen werden. Anmeldeformulare gibt es in der Marktapotheke Birkenfeld oder über die Homepage des Skiclubs (www.skiclub-birkenfeld.de).
Als Anmeldung gilt das an den Skiclub übersandte Anmeldeformular in Verbindung mit der Überweisung der Kursgebühr auf das Konto des Skiclubs Birkenfeld, Skischule (IBAN DE47666500850002485850, Sparkasse Pforzheim Calw,  BIC PZHSDE66XXX). Übersteigt die Teilnehmerzahl die Zahl der verfügbaren Plätze, ist das Datum der Überweisung ausschlaggebend. Es werden keine Anmeldebestätigungen versandt. Nicht angenommene Teilnehmer werden benachrichtigt.

Anmeldeschluss ist der 8. Januar 2022. Die Kursgebühren für die fünf Kurstage betragen für Mitglieder 65.- €, für Nichtmitglieder 75.- € (incl. Kursgebühr, Abschlussrennen).

Voraussichtlicher Beginn der Kurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene ist Samstag, der 15.1.2022. Die weiteren Termine sind Sonntag, 16.1.22, Samstag, 22.1.22, Sonntag, 23.1.22 und Samstag, 29.1.22. Sollte am ersten geplanten Termin nicht genug Schnee liegen, verschieben sich die Termine um eine Woche nach hinten.

Das Kursgebiet ist Kaltenbronn/Nordschwarzwald. Kurszeiten: Samstag von 13.30 bis 16.30 Uhr, Sonntag von 9.30 bis 12.30 Uhr.

!!! WICHTIG!!! Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

Die Ski-und Snowboardkurse können nur stattfinden, wenn die Corona-Situation im Januar dies erlaubt. Wir werden die Kurse entsprechend den dann geltenden Corona-Regelungen (momentaner Stand 2G) durchführen. Mit dem ausgefüllten Anmeldeformular muss eine Kopie des Impfzertifikates  oder bei Schülern eine Kopie des Schülerausweises zugesandt werden.

Die Teilnehmer reisen selbständig zum Kurs an. Der genaue Treffpunkt im Kursgebiet wird rechtzeitig auf der Homepage bekanntgegeben. Es wird keine Verpflegung geben.

Bitte informieren Sie sich ca. eine Woche vor dem geplanten ersten Kurstermin auf der Homepage über die aktuelle Situation. Bei der Anmeldung muss eine E-Mail-Adresse angegeben werden, damit wir die Kursteilnehmer direkt und ggf. auch kurzfristig informieren können.

Die endgültige Information, ob die Kurse an den geplanten Terminen stattfinden, kann jeweils freitags ab 18.00 Uhr über die Homepage (www.skiclub-birkenfeld.de) erfragt werden.

Eine Geschichte für Kinder in der Adventszeit

Hier geht es weiter zur Geschichte!

Junge Skilehrer meistern die nächste Stufe ihrer Ausbildung

Unsere Nachwuchskilehrkräfte  Leonie Kling, Felix Gorgus, Luc Hampele und Giuliano Seidel hatten nach über einem Jahr Skipause endlich die Gelegenheit, ihre Ausbildung zum Ski-Instructor Alpin erfolgreich abzuschließen. Den notwendigen Theorieteil mit Prüfung hatten sie bereits im Januar per Videokonferenz absolviert.

Aufgrund von Corona war die praktische Prüfung mehrfach verschoben worden. Nun ging es im Juni mit Abstandsregeln und Maskenpflicht vier Tage auf den Stubaier Gletscher. Dort waren trotz warmem Wetter und weichem Schnee noch gute Bedingungen zum Skifahren.

Alle vier konnten die zwei Lehrproben und die Prüfungen in den verschiedenen Fahrformen mit Erfolg abschließen. Der Skiclub Birkenfeld gratuliert dazu herzlich und freut sich über die neuen Skilehrer. Die Skischule ist nun gut aufgestellt für die kommende Saison.

Ehrungen

Ganz herzlich gratulieren wir unseren langjährigen Mitgliedern

25 Jahre Mitgliedschaft

Katrin Böhringer-Störr
Markus Fix                  
Bernd Lewender
Beate Strinz

40 Jahre Mitgliedschaft

Dagmar Bischoff                
Fritz Braun                         
Gisela Braun                      
Mirko Braun                       
Christiane Dittus                
Jutta Elsässer
Axel Neuhäuser
Gisela Neuhäuser
Klaus Neuhäuser
Anneliese Rapp                
Siegfried Rapp                   
Ralf Schroth                       
Thomas Schroth                
Andreas Kling
Thomas Ratz                     
Gottfried Rothweiler           
Annette Valenta
Peter Valenta
Eve Stieler                        

50 Jahre Mitgliedschaft

Hans Dittus                      
Sieglinde Drollinger           
Thomas Drollinger
Rolf Fix                              
Werner Jäck                      
Matthias Müller                  
Hartmut Ochner                 
Heiko Schöninger              
Helga Wühr

Vereins-Ehrennadel
in Bronze

Marion Weisenböhler        

Vereins-Ehrennadel
in Silber

Dennis Müller                    
Claudius Schück                

Verbands-Ehrennadel in Bronze

Christian Schwytz               
Mirko Braun                      
Jens Schüßler                  
Hans Rieth                         

Verbands-Ehrennadel
in Silber

Jürgen Feuerbacher 

Ältere News finden sie in unserem Archiv